• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Rehabilitation der Hand- und Armfunktion mit modernster Robotik

Wir sind eine der führenden Ergotherapie Praxen in der neurologischen Rehabilitation. Mit der Kombination von 8 hochmodernen assistierenden Robotern setzen wir ganz neue Maßstäbe in der ambulanten Therapie zur Verbesserung der Arm- und Handfunktion.

Die robotergestützte 1:1 Intensiv-Therapie ist eine ergotherapeutische Vorgehensweise, im Rahmen der S2e Leitlinien Rehabilitative Therapie bei Armlähmungen der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation. Sie wurde von uns speziell für die verloren gegangene Arm- und Handfunktion konzipiert und wird exklusiv bei uns angeboten.

Unsere Robotersysteme sind ausschließlich auf die Bereiche des Armes, also von den Fingern, über die Hand, den Arm bis zur Schulter ausgerichtet. Die jahrzehntelange Erfahrung auf diesem Reha Schwerpunkt sowie die ultramoderne Robotik und Spezialisierung befähigen uns zu sagen:

„Wir sind Experten für Ihren Arm“!

Unser Ziel ist die Wiederherstellung Ihrer Arm- und Handfunktion mittels intensiver ergotherapeutischer Therapie. Unter Intensiv-Therapie verstehen wir, eine eingehende Beurteilung / Befundung, die individuelle Konzeption und qualifizierte Auswahl geeigneter Therapien innerhalb eines konzentrierten, mehrstündigen (3-5 Stunden) täglichen Therapieablaufs. Hierbei betreut ein Therapeut in ständiger Vollzeitbetreuung einen Patienten ausdauernd, mehrstündig und dies tagelang. Einer unserer Patienten hat den Satz geprägt, der uns in unserem Tun bestätigt: „Therapie ist nicht gleich Therapie!“.

Was wollen wir mit unserer intensiven, ergotherapeutischen Therapie nach einem Schlaganfall, Hirnblutung, Schädelhirntrauma oder Querschnitt Lähmung erreichen?

  • Anschub der Motorik des schwer betroffenen Armes / Hand
  • Herabsetzung der Spastik
  • Verbesserung der Fingerfunktion
  • Verbesserung komplexer Bewegungen des Armes
  • Anstreben von Schmerzfreiheit oder Schmerzreduktion
  • Verbesserung der Qualität des beidhändigen Handelns
  • Normalisierung des Muskeltonus Erhöhte Selbständigkeit
  • Erhöhte Selbständigkeit

Besonders geeignet nach Schlaganfall, Hirnblutung, Schädelhirntrauma, Querschnittslähmung!

Studien belegen, dass eine sehr hohe Anzahl an repetitiven (wiederholende) Übungen nur mit Roboter-Assistenz-Systemen erreicht werden kann. So kann die Neuroplastizität des zentralen Nervensystems ideal angeregt werden und eine Verbesserung der verloren gegangenen Arm- / Handfunktion erreicht werden. Dies gilt auch wenn der Schlaganfall schon mehrere Jahre zurück liegt.

Mit Therapieverfahren nach der S2e Leitlinien -Rehabilitative Therapie bei Armlähmungen- der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation setzen wir anspruchsvolle Maßstäbe in der ambulanten Therapie und Rehabilitation zur Verbesserung der Hand- und Armfunktion.

Moderne Neuro-Rehabilitation genau nach Ihrem gesundheitlichen Bedarf

Die Ausrichtung der Therapie erfolgt bei uns nicht nach vorgegebenen Tagessätzen, sondern in erster Linie nach dem Bedarf des Patienten! Wir beurteilen in einem gründlichen Gespräch die spezielle Patienten-Problematik und planen hieraus den Therapieumfang. Erst jetzt ergeht unsererseits ein Kostenvorschlag an den Patienten. Eine so intensive Therapie ist leider nicht für alle Krankenkassen selbstverständlich. Von selbstzahlenden Patienten bis hin zur teilweisen Kostenübernahme der gesetzlichen Krankenkassen ist derzeit jeder Fall vertreten. Die privaten Krankenkassen übernehmen die Kosten in der Regel. Bitte verstehen Sie, dass wir uns in erster Linie einer erfolgreichen und für Sie zielführenden Behandlung verpflichtet fühlen. Wir unterstützen Sie bei der Anfrage bei Ihrer Krankenkasse gerne!  Bitte setzen Sie sich bezüglich einer Kostenübernahme jedoch erst nach erfolgter Befundung mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung.

Offene Fragen zum Aufenthalt und mehr:

Unsere Patienten kommen derzeit nicht nur ausschließlich aus Bayern, sondern aus ganz Deutschland und den Nachbarländern zu uns. Die Anreise erfolgt über den Flughafen München oder per PKW. Auch die bequeme Anreise per Bahn ist möglich, da unsere Praxis in Ergoldsbach neben dem Bahnhof liegt. Wir vermitteln Ihnen für den Aufenthalt gerne eine Ferienwohnung oder ein nahegelegenes Hotel. Über den Ablauf, die Dauer und die Kostenübernahmen etc. informieren wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch. Rufen Sie uns an 08771 40 96 943 oder schreiben Sie uns eine Email, wir melden uns gerne bei Ihnen!

Interessant und Sehenswert: TV Beitrag Schlaganfall Reha

Das Bayerische Fernsehen hat einen informativen Bericht zum Thema robotergestützte Therapie ausgestrahlt. Klicken Sie hier um zur Seite des BR zu kommen.

Fragen? Weitere Informationen zum Schlaganfall finden Sie hier:

Schlaganfall ist ein Notfall

Schlaganfall  wie kommt es dazu

Schlaganfall Anzeichen 

Schlaganfall Risikofaktoren 

Schlaganfall Stroke Unit 

Schlaganfall Alltag oder Beruf 

Schlaganfall Ergotherapie 

Schlaganfall neuen Therapien 

Schlaganfall Behandlungsqualität